Multikulturalität und ethnische Identität

Dokumentarische Fotoausstellung. Kuratorin und Autorin des Katalogs: Daniela Balu Wann? Ausstellungseröffnung Di., 28. Oktober 2008, 19.30 Uhr; Ausstellungszeit: 28.Oktober – 20. November 2008. Wo? Rumänisches Kulturinstitut “Titu Maiorescu”, Berlin; Koenigsallee 20 A, 14193 Motto: „Meine Heimat ist Europa.“ (Franz Liszt). Durch mehr als 120 Kunstbilder stellen KünstlerInnen und ForscherInnen aus Deutschland, Ungarn, Rumänien, der Ukraine, […]

The Shin – Benefizkonzert für die Kriegsopfer in Georgien

Wann? 19.10.2008, 20.00 Uhr Wo? Kesselhaus i.d. Kulturbrauerei, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg, Knaackstr. 97 Eintritt 18 euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 22 Euro, zu haben unter 44 31 51 51, Knaackstraße 97. Mit jeder Eintrittskarte von diesen Konzerten werden acht Euro an die Stiftung „Lifeline Georgia“ überwiesen, die Flüchtlinge des georgischen Krieges unterstützt. „The Shin“, […]

“Піккардійська терція” в Берліні / Pikkardijska Tertsia in Berlin

Informations- und Kulturagentur der Ukraine bei der Botschaft der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland freut sich zu dem Konzert einer der berühmtesten Pop-Gruppen der Ukraine “Pikkardijska Terzija” am 17. Oktober 2008 um 18.30 Uhr in der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Luisenstraße 18, 10117 Berlin recht herzlich einzuladen. Im Anschluss werden alle Gäste mit […]

Europäische Erinnerungskultur – die Auseinandersetzung mit totalitärer Vergangenheit

Wann? am Mittwoch 1. Okt. 2008, 12:30 – 18:30 Uhr Wo? Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. 16:00 Uhr Die gesellschaftliche Aufarbeitung totalitärer Vergangenheit in Belarus, Russland und der Ukraine Einführungsvortrag: Dr. Kazimierz Woycicki Direktor der Abteilung Stettin des Instituts des Nationalen Gedenkens (IPN) und Dozent an der Universität Warschau, Mitinitiator des deutsch-polnischen Diskussionskreises „Kopernikus-Gruppe” Moderation: Manfred […]

KZ-Überlebende besuchen Berlin

Auf Einladung des Maximilian-Kolbe-Werks besuchen ehemalige Häftlinge aus NS-Konzentrationslagern in der Ukraine gegenwärtig Berlin. Wie ein Senatssprecher mitteilte, werden sie am Donnerstag (14.08.08) von der Europabeauftragten des Landes Berlin, Staatssekretärin Monika Helbig, im Roten Rathaus zu einem Gespräch empfangen. Unter den zwölf Besuchern sind den Angaben zufolge sechs überlebende “Sokolniki-Kinder”. Diese Menschen wurden während des […]

Юрій Андрухович в Берліні (Wissenschaftskolleg’s Fellow 2008/2009)

Projekt: A LITTLE GEOPOETIC ENCYCLOPAEDIA “Ich möchte eine Art “Enzyklopädie meiner Städte” schreiben. Dieses Projekt wäre vor allem eine neue Verkörperung meiner langjährigen Geopoetik – einer spezifischen Kreuzung von Literatur und Geographie, meiner persönlichen Version dessen, was Literaturwissenschaftler cognitive mapping nennen. Bis heute habe ich auf verschiedene Art und Weise 109 Städte erlebt. Unter diesen […]

young.euro.connect, Berlin

Europa – brüderlich geeint? Bei young.euro.connect präsentieren am Donnerstag, 14. August, im Werner-Otto-Saal des Konzerthauses sechs junge europäische Autoren ihre Antworten auf die Frage „Europa – brüderlich geeint?“. Gelesen werden die Essays von zwei renommierten Schauspielern. Leider schaffte Ljubko Deresch nicht in die Finalrunde In diesem Jahr sollen erneut Autoren der jungen Generation, die am […]

Зустріч на тему “Третій сорт?” /Next meeting “Third-rate?”

Ukraine KompetenzZentrum продовжує займатися питанням українських мігрантів та подорожніх, а також шенгенських правил на прикладі недавнього затримання українських сезонних робітників на німецько-польському кордоні. Як завжди, ми зустрічаємося за адресою: Mehrinhoff, 4-ий поверх, офіс FFM/Ukraine KompetenzZentum о 19:00 в середу 9 липня Цього разу ми запросили в гості кореспондентку каналу 1+1 Наталю Фібріх, щоб обговорити можливість […]

Fest der Nationen, Berlin

Osteuropaeer im 23. Fest der Nationen Wann? 11.-13.7.2008 Wo? Prager Platz, Charlottenburg 14055 Berlin-Wilmersdorf Bühnenprogramm Freitag, 11. Juli * 15.00-15.30 Polnischer Folkloretanz mit den Tanzensembles Krakusy und Krakowiacy * 15.40-16.00 Folklore aus Kroatien mit dem Chor Kastela aus der Partnerstadt Split * 16.00-16.10 Offizielle Eröffnung durch Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen * 16.10-16.30 Folklore aus Kroatien mit […]