Europäische Erinnerungskultur – die Auseinandersetzung mit totalitärer Vergangenheit

Wann? am Mittwoch 1. Okt. 2008, 12:30 – 18:30 Uhr Wo? Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. 16:00 Uhr Die gesellschaftliche Aufarbeitung totalitärer Vergangenheit in Belarus, Russland und der Ukraine Einführungsvortrag: Dr. Kazimierz Woycicki Direktor der Abteilung Stettin des Instituts des Nationalen Gedenkens (IPN) und Dozent an der Universität Warschau, Mitinitiator des deutsch-polnischen Diskussionskreises „Kopernikus-Gruppe” Moderation: Manfred […]

Лекція на тему репатріації (чи депортації ?) українців у 1944-46 роках

Dr. Catherine Gousseff (Centre Marc Bloch, Berlin): Repatriation versus Evacuation: the Polish-Ukrainian Exchange of Population and the Curzon Line, 1944-1946 Location: BKVGE, Koserstr. 20, 14195 Berlin (Dahlem), Room A.336 Time: Monday, 9.06 2008, 17:00-19:00 http://web.fu-berlin.de/bkvge/

Antisemitismus in der Ukraine

Veranstalter: KONTAKTE-KOHTAKTbI und das Internationale Auschwitz-Komitee. Ort: Nationale Gedenkstätte deutscher Widerstand. 10785 Berlin. Stauffenbergstraße 13–14. Zeit: Dienstag, 29. April 2008, 19:00 Uhr. Eintritt frei Vortrag und Diskussion von und mit Dr. Boris Zabarko, Präsident der Ukrainischen Assoziation der jüdischen Ghetto- und KZ-Überlebenden Moderation: Eberhard Radczuweit

Wiedervorlage: Nationalkultur

Symposium: 24.- 26. April 2008 auf der Museumsinsel in Berlin Eine Veranstaltung des Goethe-Instituts in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin. Wie gestaltet sich nationale Kulturarbeit in einer zunehmend globalisierten und immer stärker über die nationalen Grenzen hinaus auf Europa orientierten Gesellschaft? Mit dem Symposium “Wiedervorlage: Nationalkultur” im April 2008 in Berlin stellt sich […]

Die Formierung neuer Identitäten in der Ukraine

Vortrag mit anschliessender Diskussion. Referentin: Dr. Oksana Danylenko (Dozentin am Lehrstuhl für Politische Soziologie der Soziologischen Fakultät der Nationalen Universität Kharkiv „V.N.Karazin”); Wann: 21.04.2008 (Montag); 20.00 h – 21.30 h Wo: Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, Rauchstr.18, 10787 Berlin Veranstalter: Zentrum für Mittel- und Osteuropa der Robert Bosch Stiftung, GESIS Servicestelle Osteuropa; Kontakt: DGAP, Yulia […]

Autonomie versus Illegalisierung – Migration in der „Festung Europa“

Пропоную зустрітися нам замість п’ятниці 8-го в четвер 7-го лютого спершу в мене, а потім підемо разом на лекцію і дискусію, про яку йдеться нижче. Оля Vortrag und Diskussion Autonomie versus Illegalisierung – Migration in der „Festung Europa“ Zeit: Donnerstag, 7. Februar 2008, 19-22 Uhr Ort: Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung Kottbusser Damm 72, […]